OsteoEnergetik für's Pferd

trifft auf 

Heilström-Anwendung für den Reiter



In meiner Arbeit als Osteopathin für Pferde erlebe ich immer wieder, dass zwischen Mensch und Pferd eine gewisse Seelenschnittmenge besteht. Dies bewirkt 
u. a., dass unsere Pferde, Krankheiten von uns Menschen übernehmen können, die einen psychosomatischen Hintergrund haben. Und wenn Krankheiten einen psychosomatischen Hintergrund haben, bedeutet dies, dass uns die zugrunde liegende Ursache (noch) nicht unbedingt bewusst ist.


Unsere Pferde, bzw. Tiere im Allgemeinen, (Kinder im übrigen ebenfalls) spiegeln uns unsere unbewussten Themen. Solange, bis sie uns bewusst sind. 

 

Konkrete Beispiele können hier sein:

  • unverarbeitete Trauer über den Verlust eines geliebten Menschen
  • oder du quälst dich seit Jahren zu deinem Job. Bereits am Samstag hast du schon Magenschmerzen bei dem Gedanken, am Montag wieder zur Arbeit zu gehen. Du möchtest deinem Chef so gerne deine Meinung sagen, aber du schluckst deinen Frust und deine Wut immer wieder hinunter
  • oder aber du bist unglücklich in deiner Partnerschaft und merkst, dass irgendwas nicht stimmt. Dass dir diese Partnerschaft eigentlich nicht gut tut. Du traust dich aber nicht, dich aus dieser heraus zu lösen.


Und all das, was wir unbewusst mit uns herum schleppen, nehmen wir auch mit in den Stall zu unserem Pferd. Unsere Pferde haben so feine Antennen und so kann es sein, dass sie uns einen Teil unserer seelischen Lasten abnehmen. Und das schreibe ich nicht, um Druck aufzubauen, jetzt möglichst alles in seiner eigenen Psyche aufzuräumen, damit dein Tier dir nichts mehr "abnehmen" kann. Das wäre utopisch und ist auch nicht zielfühlend. Denn solch ein Druck ist kontraproduktiv. Mein Ziel ist es, ein Stück weit darüber aufzuklären. Auch über das Potential, welches für uns Menschen hier parat liegt, wenn wir genau auf unsere Tiere schauen, oder von außen durch einen Experten rauf schauen lassen. Wenn wir genau hinsehen, können wir sehr viel über uns SELBST entdecken. 


Ich begleite dein Pferd auf osteo-energetischem Wege und, wenn du dir ebenfalls etwas Gutes tun möchtest, erhältst du anschließend eine Energieheil-Anwendung.


Energieheil-Anwendungen wirken auf der körperlichen, emotionalen und mentalen Ebene. Dein vegetatives Nervensystem wird wieder ausbalanciert, angestaute Emotionen können abfließen und Gedankenspiralen werden endlich herunter gefahren. Du erfährst ein wohltuendes Reset deines Körper-Geist-Seele-Systems. 
Für diese Behandlungskombination plane gerne ca. 2,5 Stunden Zeit ein.


Behandlungskosten                      210,00 € zzgl. Fahrtkosten
 

Anfahrt bis 15 Kilometer Einzelstrecke frei. Danach werden 0,60 € je zusätzlichem km berechnet