Häufig gestellte Fragen

Was ist CranioSacral-Therapie?

Created with Sketch.

Im Begriff "CranioS​acral" stecken die Bedeutungen "Schädel" (Cranium) und "Kreuzbein" (Sacrum). Der Osteopath versucht über Einwirkungen auf den Schädel und die Wirbelsäule (bis zum Kreuzbein) positiv auf den Körper einzuwirken, Blockaden zu erspüren und zu lösen - und so Schmerzen nachhaltig zu lindern.

Die craniosacrale Lehre besagt, dass es zwischen fest verbundenen Knochen wie z.B. am Schädel, eine gewisse Beweglichkeit gibt. In der Weiterentwicklung der osteopahtischen Theorien ging man von einem Zusammenspiel der Hirn- und der Rückenmarkshäute, sowie einem Zusammenspiel von Schädel und Wirbelsäule aus. Demnach kann der Osteopath das Pulsieren der Gehirnflüssigkeit (Liquor bzw. Nervenwasser) ertasten und darauf mit seiner Behandlung einwirken. Die Beeinflussung des Liquor-Pulses und die Einwirkung auf das Zusammenspiel zwischen dem Kopf und der Wirbelsäule ist in der osteopathischen Lehre der Hauptansatzpunkt für den Craniosacral-Therapeuten.

Craniosacrale Therapie kommt zum Einsatz bei funktionellen Störungen, bei denen Muskeln, Gewebe oder Organe in Ihrer Funktion eingeschränkt sind. Ebenso kann die Therapieform bei Verhaltensauffälligkeiten wie etwa, Weben, Koppen, Headshaking oder bei Funktionsstörungen des Kiefergelenks eine wirksame Hilfe sein.

Diese Therapieform fließt in meiner Arbeit automatisch in die osteo-energetische Prozessbegleitung mit ein.

Was ist Heilströmen?

Created with Sketch.

Mithilfe dieser alternativen Heilmethode, ist es mir möglich meine Klient*innen bei der Auflösung und Heilung von alten Verhaltensmustern, Glaubenssätzen, Traumata, Unfällen, Schicksale, Nöte und Ängste zu unterstützen. Zusätzlich ist es möglich, positiven Heileinfluss auf schwerwiegende Erfahrungen der Vorfahren zu nehmen. Denn all diese über Generationen hinweg wirkenden Erfahrungen sind in unserem Hirnstamm gespeichert und haben einen großen Einfluss auf unser Leben und unseren Alltag. Durch eine Heilström-Anwendung geschieht eine große Entspannung im gesamten Organismus. Körper, Geist und Seele werden deutlich wieder in den Einklang gebracht und wir haben mehr Kraft und Energie für unser Leben im Hier und Jetzt.

Heilström-Anwendungen finden entweder in meiner Wohnzimmer-Praxis in Großhansdorf statt, oder in Verbindung mit einer osteo-energetischen Behandlung deines Pferdes im Reitstall vor Ort.

Was ist der Seelenlauf?

Created with Sketch.

Der Seelenlauf ist eine Form der Körper- und Energiearbeit und ist nahe verwandt mit der systemischen Familienaufstellung. Mithilfe des Seelenlaufs ist es möglich, unbewusste innere Konflikte ins Bewusstsein zu bringen und zu lösen. Dies sind oft Konflikte, die uns daran hindern, in die Umsetzung unserer Wünsche und Träume zu kommen. Es ist unendlich befreiend, diese inneren Dysbalancen zu klären, um immer mehr das Leben zu leben, welches wir uns so sehr wünschen.

Was ist REIKI?

Created with Sketch.

Unter REI (Geist|Seele) KI (Lebensenergie) ist die universelle Lebensenergie zu verstehen, die uns umgibt und durch uns fließt.  Der Begriff der Energie begegnet uns immer wieder. So findet man zum Beispiel in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) das Wort Qi (Chi) und im Hinduismus das Wort Prana für Energie.

Während der Reiki-Anwendung werden Energieblockaden aufgelöst, sodass die Energie wieder frei fließen kann. Reiki wirkt zudem schmerzlindernd, durchblutungsfördernd, entschlackend, stimmungsaufhellend und krankheitsvorbeugend. Körper, Geist & Seele finden wieder in den Einklang